Verleihung der Haydnmedaille in Gold an BR GF GR a.D. Friedrich Hensler

ÖkR BR GF GR a. D. Friedrich Hensler unter den Gratulanten

Bei der Verabschiedung aus der Kommunalpolitik nach 38 Jahren wurde ÖkR BR GF GR a. D. Friedrich Hensler am Montag, den 23. September vom Gemeinderat der Marktgemeinde Rohrau in Würdigung seiner Verdienste für die Gemeinde Rohrau sowie für die gesamte Region die „Haydnmedaille in Gold“ verliehen.

Friedrich Hensler ist bereits in jungen Jahren und zwar im April 1975 dem Gemeinderat beigetreten. 1985 wurde er zum Ortsvorsteher und Geschäftsführenden Gemeinderat gewählt. Im April 1995 übernahm er das Amt des Vize-Bgm., welches er bis zum 6. 10. 1997 ausübte. Die Höhepunkte seiner politischen Karriere waren sicherlich seine Amtsperioden als Bundesrat in den Jahren 1998 – 2003, 2008 – 2012, sowie als Landtagsabgeordneter in der Zeit von 2003 bis 2008. Weitere Gratulanten waren die Obmänner der Gemeindevertreterverbände der ÖVP, Bgm. Johann Köck und der SPÖ, Bgm. Georg Hartl, welche ÖkR BR GF GR a. D. Friedrich Hensler ebenfalls für seine ehrliche und verdienstvolle Politikerarbeit für unseren Bezirk dankten und kleine Ehrengaben überreichten.