Spatenstich für Funcourt in HAINBURG durch LR Bohuslav

v.l.n.r.: Gemeindeparteiobfrau Vizebgm. Silvia Zeisel, Landesrätin Mag. Petra Bohuslav und Bürgermeister Helmut Schmid © Josef Rittler/NÖN

Vor kurzem fand der Spatenstich durch Sport-Landesrätin Mag. Petra Bohuslav gemeinsam mit Bürgermeister Helmut Schmid und Gemeindeparteiobfrau Vizebürgermeisterin Silvia Zeisel für den neuen Funcourt in Hainburg statt.

Einer der vier Tennisplätze beim Bergbad in Hainburg wird zu einem Funcourt, welcher im Sommer als Ballspielplatz und im Winter als Eislauffläche verwendet werden kann, umgebaut werden.

Die Kosten für das Projekt werden in etwa 200.000 Euro betragen und werden seitens des Landes Unterstützung finden, so LR Petra Bohuslav.

Landesrätin Bohuslav besuchte im Rahmen der Regionstage auch die Ecoduna Algenproduktion in Bruck an der Leitha und das Kurzentrum in Bad Deutsch-Altenburg.