NÖAAB: Der beste Bezirksschnapser kommt heuer aus WOLFSTHAL

v.l.n.r: NÖAAB-TBO Günther Kamlander, Hans Kriszt (2. Platz), Christian Schäfer (1. Platz), Vizebgm. Rudolf Trakall (3. Platz) und Hr. Kletzenbauer (4. Platz)

Letzten Samstag fand in der Buschenschank Wiesböck in Wildungsmauer das traditionelle NÖAAB-Bezirksschnapsen statt. NÖAAB-Bezirksobmann LAbg. Gerhard Schödinger und Hauptorganisator Thomas Schäfer aus Wildungsmauer konnten heuer mehr als 60 Teilnehmer an diesem Turnier begrüßen. Darunter wieder auch ein paar Damen, u.a. GfGR Martina Radlinger aus Himberg.   Wunderschöne Preise gab es dabei zu gewinnen. Schließlich entschieden die nachstehenden Personen, die am 16. November ab 15 Uhr den Bezirk beim Landesschnapsen vertreten werden, dieses Bezirksturnier für sich: 1 Platz : SCHÄFER Christian, Wolfsthal 2 Platz: KRISZT Johnann, Fischamend 3 Platz: TRAKALL Rudolf, Regelsbrunn   Wir gratulieren herzlichst!