Bratislava Umland Konferenz in HAINBURG

v.l.n.r.: Bürgermeister Helmut Schmid, Landesrat Martin Eichtinger, Landtagsabgeordneter Gerhard Schödinger (alle VP) und Marita Schnepper vomAustrian Institute of Technology. Foto: © NÖN/Rittler

Am 16.10.2018 fand die erste "Bratislava Umland Konferenz" in der Kulturfabrik Hainburg statt. Ziel der Veranstaltung war es neue Impulse im Donauraum und im Speziellen in der BAUM-Region zu finden, der grenzüberschreitende Austausch von regionalen Vertreterinnen, Projektinitiativen und der interessierten Fachöffentlichkeit.

Zahlreiche Vertreter der Region, u.a. LAbg. Gerhard Schödinger, folgten der Einladung von LR Martin Eichtinger zur ersten „Bratislava Umland Management-Konferenz" (kurz "BAUM") in der Kulturfabrik Hainburg.

Fragen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Österreich und der Slowakei standen im Mittelpunkt der Konferenz und auch das Burgenland wies auf die Wichtigkeit dieser Kooperation hin.

Im Zeichen der EU-Politik wurde der Nachmittag von der ARGE Donauländer gestaltet.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.noeregional.at/aktuelles/termine/unterlagen-praesentationen/